logo tagungshaeuser small header

Unser Bildungsangebot

inspirieren - entspannen - weiterbilden 

Herzlich laden wir Sie zu unseren Angeboten ins Lernwerk ein. 
Alle Bildungsangebote finden Sie fortlaufend nach Termin.

Informationen zur Förderung unserer Kurse durch das Bayerische Staatsministerium
für Ernährung, Landwirtschaften und Forsten finden Sie hier.

Unsere speziellen Kurse für Beruf und Ehrenamt finden Sie außerdem zusammengefasst
in der Broschüre SEMINARE.


Bibliolog Grundkurs

Dienstag, 2. November 2021, 14:30 - Samstag, 6. November 2021, 13:00
Bibliolog Grundkurs

Der Bibliolog ist eine Möglichkeit, gemeinsambiblische Texte zu entdecken, auszulegen und lebendig werden zu lassen.
Diese Methode ermuntert zum Dialog zwischen biblischem Text und eigenem Leben. Die Teilnehmenden identifizieren sich nacheinander mit mehreren biblischen Gestalten und können sich aus diesen Rollen heraus äußern. Sie erkunden dabei gerade das „weiße Feuer“ der Textzwischenräume - Fragen, die in der Bibel offen bleiben, und gewinnen dadurch einen lebendigen Zugang zu dem „schwarzen Feuer", d.h. zu den Buchstaben des Textes, und entdecken die Bedeutung der Bibel für ihr Leben heute.
Diese Form hat Ähnlichkeiten mit Bibliodrama, ist aber strukturierter und deutlich kürzer. Sie ist daher unkompliziert im pastoralen Alltag wie Schule, Gottesdienst und Katechese ein-setzbar.
In diesem Kurs lernen und üben Sie Grundkenntnisse, die für die Durchführung eines Bibliologs notwendig und sinnvoll sind. Dies wird mit einem Zertifikat bestätigt.

http://www.bibliolog.de/
https://www.evangelisch.de/bibliologvideo


Kooperation mit dem Martinusforum e. V. Aschaffenburg
Theologische Qualifikationen werden nicht vorausgesetzt.

bitte mitbringen: eine eigene Bibel
Themenschwerpunkt 1.2

Zielgruppe
für Menschen, die Freude an der Bibel haben und neugierig auf Entdeckungen sind.

Weitere Informationen
21-3074
140,00 € Kursgebühr
80,00 € Kursgebühr Ehrenamtliche
209,60€ EZ mit Vollpension
185,60 € DZ mit Vollpension
112,00 € Verpflegung
zzgl. 1,40 € Kurtaxe pro Nacht
Für hauptberufliche Mitarbeiter*innen der Diözese Würzburg gilt die Fortbildungsordnung.
Lernwerk Volkersberg
Volkersberg 1
97769 Bad Brückenau
Dr. Ursula Silber,
Theologin, Bibliolog-Trainerin
Dietmar Fischenich, Gemeindereferent und Bibliologe

Qualitätsmanagement

Die Katholische Landvolkshochschule Volkersberg ist als Mitglied der Katholischen Landesarbeitsgemeinschaft für Erwachsenenbildung in Bayern e.V. (KEB Bayern) in ein Qualitätsmanagement-Projekt eingebunden und ist nach dem Qualitätssystem QESplus zertifiziert.

Aktuelles aus dem Lernwerk

Ehemaligentreffen am 30. Mai 2021 ist abgesagt!

Das für den Dreifaltigkeitssonntag geplante Treffen der Ehemaligen aus Münsterschwarzach, von Burg ...

Annekatrin Vogler neue Bildungsreferentin im Lernwerk

Neu ab Februar in unserem Lernwerk-Team: Annekatrin Vogler! Spannende Zeiten liegen vor uns! Erste ...

Aktuelles zum Kursbetrieb

Liebe Teilnehmer*innen unserer Lernwerk-Kurse! Aktuell wissen wir leider noch nicht, wann wir den ...

NEUES FORTBILDUNGS-PROGRAMM!

NEUES FORTBILDUNGS-PROGRAMM! Unser Fortbildungsprogramm 2020/21 ist erschienen ...

Bergwerk Ausgabe II in 2021

Die neue Ausgabe der Programmzeitschrift Bergwerk der Jugendbildungsstätte und des Lernwerks Volkersberg ist erschienen. Darin wird u.a. das neue Projekt eines Klima-Themenweges vorgestellt. Dieses soll auch beim Tag der offenen Türe am 2. Mai 2021 im Mittelpunkt stehen, zu dem das neue Bergwerk einlädt. In der Hoffnung, dass Jugend- und Erwachsenenbildung bald wieder möglich sein wird...