logo tagungshaeuser small header

Unser Bildungsangebot

inspirieren - entspannen - weiterbilden 

Herzlich laden wir Sie zu unseren Angeboten ins Lernwerk ein. 
Alle Bildungsangebote finden Sie fortlaufend nach Termin.

Unsere speziellen Kurse für Beruf und Ehrenamt finden Sie außerdem zusammengefasst in der Broschüre SEMINARE.


Als Trainer*in im Rampenlicht - Ihr Auftritt bitte! - GEÄNDERT IN WEBSEMINAR!

Freitag, 3. Juli 2020, 14:00 - Samstag, 4. Juli 2020, 17:00
Als Trainer*in im Rampenlicht - Ihr Auftritt bitte! - GEÄNDERT IN WEBSEMINAR!

Als Trainer*in im Rampenlicht

Für Ihren Erfolg als Trainer*in brauchen Sie:

- einen klaren Auftritt: Körpersprache, Stimme, Ausdruck
- eine beeindruckende Wirksamkeit: Gelassenheit, Authentizität, Präsenz
- ein souveränes Selbstverkaufskönnen: Selbstwert, Wertschätzung, Verhandlungsstrategie

Das Train-the-Trainer-Seminar macht Sie fit für sicheres Auftreten und gutes Selbstmarketing. In der Gruppe reflektieren Sie Ihren persönlichen Stil und bekommen praktisches Handwerkszeug für Ihre Wirksamkeit. Sie bekommen Tipps und Tricks, wie Sie Stress reduzieren und heikle Situationen souverän meistern können.

Einige Programmpunkte:
- Atmung, Stimme & Artikulation spielerisch einsetzen
- Selbstüberzeugungsarbeit leisten & Wirkung erzielen
- Theorie & Praxis zum Selbstverkaufskönnen
- Rollenklarheit als Trainer*in erwerben
- Ernstfälle ausprobieren & kollegiales Feedback bekommen

Jetzt anmelden und erleben, wie viel Freude es macht, wenn Sie eindrucksvoll und selbstsicher Ihr Thema auf die Bühne bringen!


Das Seminar kann leider nicht wie geplant als Präsenzveranstaltung am Volkersberg stattfinden. Alternativ besteht aber die Möglicheit, an einer web-gestützten Seminarvariante teilzunehmen. Die Informationen dazu finden Sie im pdf. Anmeldungen bitte direkt an Susanne Hölzl! ZH_webinar_6.2020_ihrauftrittbitte.pdf

Zielgruppe
offen für alle, die im Rampenlicht stehen

Weitere Informationen

Kursnummer: 20-3050

Susanne Hölzl,
Unternehmensberaterin, Trainerin für Biografiearbeit, Ganzheitliches Lernen und Systemisches Management

Qualitätsmanagement

Die Katholische Landvolkshochschule Volkersberg ist als Mitglied der Katholischen Landesarbeitsgemeinschaft für Erwachsenenbildung in Bayern e.V. (KEB Bayern) in ein Qualitätsmanagement-Projekt eingebunden und wurde erstmals 2007 nach dem Qualitätssystem QES.T zertifiziert.

Die neueste erfolgreiche Rezertifizierung erfolgte am 29. Juni 2016 und hat Gültigkeit bis 9. August 2020.

Aktuelles aus dem Lernwerk

Ehemaligentreffen am 7. Juni 2020 ist abgesagt!

Das für den Dreifaltigkeitssonntag geplante Treffen der Ehemaligen aus Münsterschwarzach,  von ...

Wir sind wieder für Sie da!

Liebe Gäste unseres Bildungshauses,  das Lernwerk ist wieder geöffnet! Sie erreichen uns im ...

Neustart Basislehrgang Biografiearbeit

Start wg. Corona  verschoben -  am 10. Juli 2020 startet unser nächster Durchgang " ...

Bergwerk Ausgabe II in 2020

Die neue Ausgabe der Programmzeitschrift Bergwerk der Jugendbildungsstätte und des Lernwerks Volkersberg ist erschienen. Neben den Kinder- und Jugendfreizeiten in den verschiedenen Ferien und den Programmangeboten von April bis August widmet sich das Bergwerk diesmal dem Thema „Auferstehung“.

Tagungshäuser des Bistums Würzburg
Ottostraße 1
97070 Würzburg

Tel.: 0931 38 64 50 00
Fax: 0931 38 64 50 99
www.tagungshaeuser.net