logo tagungshaeuser small header

Unser Bildungsangebot

inspirieren - entspannen - weiterbilden 

Herzlich laden wir Sie zu unseren Angeboten ins Lernwerk ein. 
Alle Bildungsangebote finden Sie fortlaufend nach Termin.

Informationen zur Förderung unserer Kurse durch das Bayerische Staatsministerium
für Ernährung, Landwirtschaften und Forsten finden Sie hier.

Unsere speziellen Kurse für Beruf und Ehrenamt finden Sie außerdem zusammengefasst
in der Broschüre SEMINARE.


Im Tanz der Gezeiten – Resilienz und Spiritualität - ENTFÄLLT

Freitag, 9. April 2021, 18:00 - Sonntag, 11. April 2021, 13:00
Im Tanz der Gezeiten – Resilienz und Spiritualität - ENTFÄLLT

Ebbe und Flut – selten läuft das Leben ruhig dahin. Aber vielleicht wollen wir das auch gar nicht. Nur – wie mit den stetigen Veränderungen positiv umgehen? Wenn berufliche Herausforderungen auf private Belastungen treffen, wenn gewollte oder ungewollte Lebensveränderungen anstehen, wenn Krisensituationen auftauchen, ist es gut, mit sich selbst in einem guten Kontakt zu sein, auf Ressourcen zurückgreifen zu können und auf seine Stärken und seine Widerstandsfähigkeit zu bauen.
Persönliche Resilienz ist in diesem Zusammenhang ein Stichwort. Resilienz bedeutet so viel wie abprallen oder zurückspringen und ist die Fähigkeit, auf Krisen und Störungen reagieren zu können und sich dabei selbst zu erneuern, ohne sich grundlegend zu verändern.
Auch Resilienz muss geübt sein. Ressourcen, wie eine optimistische Grundeinstellung, das Erkennen eines Lebenssinns, ein gut funktionierendes soziales Netzwerk und der Glaube sind hilfreich.

Unsere Themen für das Wochenende:
- Wie voll ist mein Energiefass?
- Welche Ziele nehme ich mir vor und nehme ich sie in Angriff?
- Wie kommuniziere ich mit anderen?
- Wie verankere ich mich in der Spiritualität?
- Wie komme ich zu innerer Ruhe?
- Wie gestalte ich mein Leben in einem anspruchsvollen Alltag?
- Wie bewege ich mich im Tanz der Gezeiten?



Themenschwerpunkt 1.1

Weitere Informationen
21-3002
75,00 € Seminargebühr
100,10 € EZ mit Vollpension
88,10 € DZ mit Vollpension
51,30 € Verpflegung
zzgl. 1,40 € Kurtaxe pro Nacht
Lernwerk Volkersberg
Volkersberg 1
97769 Bad Brückenau
Beate Schilling,
Gemeindereferentin, Referentin für Biografiearbeit
Irmhild Gahmann-Bolz,
Resilienz- und Businesscoach (HBT), Journalistin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Lehrerin

Qualitätsmanagement

Die Katholische Landvolkshochschule Volkersberg ist als Mitglied der Katholischen Landesarbeitsgemeinschaft für Erwachsenenbildung in Bayern e.V. (KEB Bayern) in ein Qualitätsmanagement-Projekt eingebunden und ist nach dem Qualitätssystem QESplus zertifiziert.

Aktuelles aus dem Lernwerk

Ehemaligentreffen am 30. Mai 2021 ist abgesagt!

Das für den Dreifaltigkeitssonntag geplante Treffen der Ehemaligen aus Münsterschwarzach, von Burg ...

Annekatrin Vogler neue Bildungsreferentin im Lernwerk

Neu ab Februar in unserem Lernwerk-Team: Annekatrin Vogler! Spannende Zeiten liegen vor uns! Erste ...

Aktuelles zum Kursbetrieb

Liebe Teilnehmer*innen unserer Lernwerk-Kurse! Aktuell wissen wir leider noch nicht, wann wir den ...

NEUES FORTBILDUNGS-PROGRAMM!

NEUES FORTBILDUNGS-PROGRAMM! Unser Fortbildungsprogramm 2020/21 ist erschienen ...

Bergwerk Ausgabe II in 2021

Die neue Ausgabe der Programmzeitschrift Bergwerk der Jugendbildungsstätte und des Lernwerks Volkersberg ist erschienen. Darin wird u.a. das neue Projekt eines Klima-Themenweges vorgestellt. Dieses soll auch beim Tag der offenen Türe am 2. Mai 2021 im Mittelpunkt stehen, zu dem das neue Bergwerk einlädt. In der Hoffnung, dass Jugend- und Erwachsenenbildung bald wieder möglich sein wird...